Referenzen
Bödikerstr. 1 / Stralauer Allee 17 f, 10245 Berlin

Das um 1905 gebaute, fünfgeschossige Eckhaus besteht aus zwei Vorderhäusern und einem Seitenflügel. Nach der umfassender Kernsanierung und komplettem Dachausbau verfügt es über 37 individuelle Eigentumswohnungen hinter einer mit Erkern, Balkonen und Bossenputzelementen eindrucksvoll gestalteten Fassade. Erdgeschosseinheiten mit Privatgärten finden sich hier ebenso wie klassische Etagenwohnungen und Dachapartment mit On Top-Terrassen.

Mit komplett erneuerter Haustechnik, Dämmung aller Gebäudeteile, dem Einbau dreifach isolierverglaster Fenster und dem Anschluss an Fernwärme wird der Status eines Energieeffizienzhauses KfW 85 erreicht. Damit benötigt das Gebäude nur maximal 85 Prozent der Primärenergie, die ein Neubau überhaupt verbrauchen darf.

Die Altbauwohnungen, modern geschnitten und mit attraktiven Deckenhöhen von über drei Metern sind mit Ausnahme des Seitenflügels bequem via Lift erreichbar und verfügen fast alle über einen Balkon. Parkettfußböden mit Fußbodenheizung, Markenbäder sowie moderne Kommunikationstechnik schaffen ein tolles Wohnambiente.

  • Eigentumswohnungen
  • 40 Einheiten
  • Volumen 7,7 Mio €