Aktuelle Projekte
Charlottenstr. 59, 13156 Berlin

Das Grundstück hat eine Gesamtfläche von ca. 913 m² auf der sich ein abrissreifer Altbestand befindet. Geplant ist ein harmonisch abgestimmtes Gebäudeensemble, welches sich aus einem Mehrfamilienhaus und zwei Stadthäusern zusammensetzt.

Ersteres umfasst zwei Maisonette Wohnungen, die sich beide vom Erdgeschoss über das 1. Obergeschoss erstrecken und zwei Etagenwohnungen, die jeweils die gesamte Obergeschossfläche für sich einnehmen. Die zwei Stadthäuser erstrecken sich jeweils über 3 Etagen, welche als Doppelhaus einen Gesamtkubus bilden.

Die Charlottenstraße befindet in unmittelbarer Nähe zum Schloss Schönhausen und seinem gepflegten Parkgelände im Berliner Bezirk Pankow, wodurch der Name „Charlotten Garten“ geboren wurde. Der „Charlotten Garten“ zeichnet sich insbesondere durch seine raffinierte Kombination aus zeitgenössischer Architektur und familienfreundlicher Atmosphäre aus. Im Kellergeschoss des Mehrfamilienhauses werden 4 Abstellräume, 8 Stellplätze für Fahrräder, ein Technik/Heizungsraum und ein Hausanschlussraum gemäß Planung eingerichtet.

Im Außenbereich werden weitere 6 Stellplätze für Fahrräder bereitgestellt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf unserer Vertriebsseite www.charlotte59.de.

  • Neubau von Eigentumswohnungen
  • 6 Einheiten
  • Volumen ca. 4,5 Mio. EUR